placeholder
Home
Kategoriebild Kategoriebild
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) der Schukey + Meyer GmbH

Stand: 20. März 2008

 1. Geltungsbereich

1.1 Kunden im Sinne der hier vorliegenden AGB sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

1.2 Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

1.3 Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2. Vertragsabschluß

2.1 Der Vertrag kommt zustande durch Bestellung des Kunden und die Bestätigung durch uns. Wir senden eine Auftragsbestätigung in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Werktagen.

2.2 Der Mindestbestellwert beträgt 10,00 EUR

2.3. Sämtliche Preise gelten, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich vereinbart ist, ohne Verpackung, Fracht, Porto und Versicherung. Die anfallenden und vom Kunden zu tragenden Liefer- und Versandkosten werden auf unserer Onlineshop-Seite gesondert ausgewiesen.

3. Preise und Versand

3.1 Alle Preise sind Endpreise in Euro inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Bei evtl. Mehrwertsteuererhöhung werden die Preise um den Steuerbetrag erhöht. Sollten z.B. Sonderangebote nur für einen bestimmten Zeitraum gelten, so wird auf den Zeitraum der Sonderaktion deutlich hingewiesen.

3.2  Alle Preise verstehen sich zuzüglich 4,50 Euro Versandkostenpauschale für Lieferungen innerhalb

       Deutschlands

 

3.3  Die Versendung der Ware erfolgt ausschließlich gegen Vorkasse. Die Versandkosten gehen ausschließlich zu Lasten des Kunden.

 

3.4 Soweit nicht etwas anderes ausdrücklich vereinbart ist, stehen dem Kunden die

      innerhalb des Online-Shops genannten Zahlungsmöglichkeiten (Vorkasse durch

      Banküberweisung oder PayPal) zur Verfügung.

 

3.5     Überweisungen sind auf das folgende Konto zu entrichten:

 

         Inhaber: Schukey + Meyer GmbH

         Bank: KSK Ahrweiler

         BLZ:   57751310

         Konto: 401414

 

4. Eigentumsvorbehalt

 

4.1 Wir behalten uns das Eigentum an der verkauften Ware vor, bis der Kunde alle Verbindlichkeiten

       aus der aktuellen oder den vorangegangenen Bestellung(en) gegenüber uns beglichen hat.

 

4.2    Das Vorbehaltseigentum erstreckt sich auch auf verarbeitete Gegenstände und im Falle der Weiterveräußerung auf die Kaufpreisforderung (verlängerter Eigentumsvorbehalt).

 

5. Gewährleistung und Haftung

 

5.1  Die Gewährleistung beträgt 24 Monate beginnend mit dem Eintreffen der Ware beim Kunden. Im

       übrigen gelten für die Gewährleistung die gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik

       Deutschland.

 

5.2  Tritt ein Mängel an der gekauften Ware innerhalb der Gewährleistung auf, so kann zunächst

       Nachbesserung verlangt werden. Hilft auch eine zweite Nachbesserung nicht, oder ist dem

       Kunden eine Solche nicht zuzumuten, so kann er Kaufpreisminderung oder auch

       Rückgängigmachung des Kaufvertrages verlangen.

 

5.3   In Fällen gewöhnlicher oder einfacher Fahrlässigkeit haften wir für Sach- und

        Vermögensschäden nur bei Verletzung der sogenannten Kardinalpflichten. Die Haftung

        beschränkt sich insoweit auf den vorhersehbaren typischen Vertragsschaden. Eine Haftung für

        vertragsuntypische mittelbare oder unmittelbare Folgeschäden ist ausgeschlossen.

 

6. Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsbelehrung

 

1. Sie können die erhaltene Ware ohne Angaben von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben.

 

2. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) soll die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform (z. B. per Brief, Fax oder E-Mail) erklärt werden. Wir bitten zur Vereinfachung der Abwicklung um Bekanntgabe jeder Rücksendung per E-Mail (info@schukey-meyer.de) oder schriftlich. Gegebenenfalls werden wir den Kunden je nach Paketgröße bitten (z. B. bei Päckchen) den Rücktransport frei per Post vorzunehmen.

 

Die Kosten dieses Rücktransportes werden von uns nachträglich erstattet (Überweisung). Unfreie Rücksendungen können nicht angenommen werden.

 

3. Bei einem Bestellwert bis 40 €  trägt der Käufer die Kosten für die Rücksendung, es sei denn es wurde unsererseits irrtümlich nichtbestellte Ware geliefert.

 

4. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens.

 

5. Die Rücksendung bzw. das Rücknahmeverlangen ist zu richten an:

Schukey + Meyer GmbH, In der Wässerscheid 74, 53424 Remagen.

 

6. Ausgeschlossen vom Rückgaberecht ist die Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt worden ist.

 

 

Rückgabefolgen

 

1. Der Kaufvertrag wird nach der Rücksendung der Ware aufgelöst und wir zahlen den Warenwert innerhalb von 14 Tagen per Überweisung zurück oder erstatten bei Kreditkartenzahlung den Betrag zurück auf die Kreditkarte. Bei Rückgaben außerhalb Deutschland trägt der Kunde die Versandkosten für die Rückgabe der Ware.

 

2. Der Verbraucher hat die Kosten einer Wertminderung zu tragen, wenn diese nicht ausschließlich auf die Prüfung der bestellten Ware zurückzuführen ist, wie sie ihm etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre. Der Kunde kann im Falle einer Rücksendung (im Rahmen der 2 Wochen) diese Kosten vermeiden, indem er die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt.

Ende der Rückgabebelehrung.

 

 

7. Datenschutzerklärung

 

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und dem Teledienst-Datenschutzgesetz (TDDSG). Wir werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung erfragen und speichern, es sei denn, Sie möchten gerne zusätzliche Serviceleistungen in Anspruch nehmen.

Um Ihre Bestellung abzuwickeln und auszuliefern, geben wir Ihre Daten nur an das jeweils mit der Auslieferung beauftragte Unternehmen (Dienstleister wie DHL, UPS etc.) weiter.

Wir bieten zusätzlich folgende Serviceleistungen an:

·        Zusendung eines Newsletter mit aktuellen Informationen.

·        Registrierung als Stammkunde

Falls Sie sich später dafür entscheiden, die Leistungen nicht mehr in Anspruch nehmen zu wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Senden Sie uns hierzu einfach eine Mitteilung an info@schukey-meyer.de mit Angabe Ihrer Kundennummer und Ihres Namens.

Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht an info@schukey-meyer.de. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

Wir verwenden "sitzungsbezogene" (temporäre) Cookies: Diese verbleiben nicht auf Ihrem Computer. Verlassen Sie unsere Seiten, werden auch die temporären Cookies entfernt.

Mit Hilfe der durch Cookies zusammengetragenen Informationen können wir Nutzungsmuster und -strukturen auf unserer Website analysieren. Auf diese Weise können wir unsere Website immer weiter optimieren, indem wir den Inhalt oder die Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten.

Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Funktionen auf unserer Website nicht mehr zur Verfügung, und einige Seiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die in unseren Cookies gespeicherten Daten nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw. verknüpfen).


Um unseren Warenkorb zu nutzen bzw. Bestellungen aufgeben zu können, müssen die temporären Cookies durch Ihren Browser zugelassen sein.

 

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand

 

    Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Remagen, der Gerichtsstand ist Sinzig.

 

9. Schlussbestimmung

 

    Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern, die den

    Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, gilt diese

    Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende

    Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen

    gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

      

 

 

 

 

           

              

 

 

 

 

 

 

 

{general_ecomasLink}